Neuer Vorstand gewählt

Am 18.04.11 trafen sich die Mitglieder des Fördervereins des Gymnasiums, um einen neuen Vorstand zu wählen.

Im Jahresarbeitsbericht präsentierte der Vereinsvorsitzende Ulrich Neubauer die Aktivitäten der letzten beiden Jahre. Schwerpunktmäßig wurden neben der Mitgliederentwicklung die vielfältigen Aktivitäten des Vereins detailliert dargestellt. Herauszuheben waren u.a. die Vergabe des jährlichen Stipendiums an verdiente Schülerinnen und Schüler. Auch unsere Abiturienten erhielten nach bestandener Prüfung zum Abiturball Auszeichnungen und finanzielle Zuwendungen. Die herausragenden Leistungen unserer Theatergruppen unterstützte der Verein ebenfalls großzügig.

 Im Zusammenspiel mit der Elternschaft und der Schule leisteten die Vereinsmitglieder anlässlich des Olbernhauer Stadtjubiläums 2010 im Rahmen einer „Nacht der offenen Schule“ einen sehr wirkungsvollen Beitrag.

 Entsprechend der gültigen Satzung wählte die Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre. Die bisherigen verdienstvollen Vorstandsmitglieder Ilka Schröder, Jens Claußnitzer und Manuela Eckardt stellten sich auf eigenen Wunsch nicht wieder zur Wahl. Damit verlässt mit Frau Schröder  als Schatzmeisterin ein Gründungsmitglied nach 13 Jahren den Vorstand. Alle drei bleiben jedoch dem Verein als Mitglieder erhalten. Wir sagen DANKE für die jahrelange aufopferungsvolle und ehrenamtliche Mitarbeit.

 Ingrid Süß, Birgit Binkert, Reiner Schubert, Philipp Walther und Ulrich Neubauer leiten für die nächsten beiden Jahre die Geschäfte im neuen Vereinsvorstand. Die Mitgliederversammlung sprach ihnen hierfür das Vertrauen aus.

Der Förderverein bedankt sich nochmals bei allen Mitgliedern, Freunden und Sympathisanten für die bisherige Unterstützung und Zusammenarbeit.

 

Alle Interessierten und Unterstützer sind aufgerufen, auch zukünftig sich aktiv am Vereinsleben zu beteiligen. Für Fragen, Anregungen und Kritiken ist der Verein u.a. über foerderverein@gymnasium-olbernhau.de erreichbar, weitere Kontaktmöglichkeiten und die Satzung können auf der Schulhomepage eingesehen werden.