Workshop für den „Kaktus“

In der Woche vor den Winterferien beteiligten sich unsere Redakteure der Schülerzeitung an einem Workshop, welcher im Gymnasium durchgeführt wurde. Ziel war es, die Redaktion des „Kaktus“ zu schulen und weitere inhaltliche und optische Verbesserungen für die folgenden Ausgaben zu erzielen.

Eine externe Moderatorin informierte dabei über viele gestalterische Möglichkeiten, welche zur Verfügung stehen, um das Gesamtpaket des „Kaktus“ weiter zu entwickeln.

Der Förderverein freut sich, diese Aktion unterstützen zu können und dankt gleichzeitig Herrn Landgraf, als neuen schulischen Berater der Schülerzeitung, für seinen Einsatz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s