Bildungsempfehlungen beeinflussen die Schullaufbahn

Heute kamen wieder viele Interessierte in unser Gymnasium. Besonders aufregend war es für unsere neuen Schüler, die ab dem Sommer ihre Schule wechseln und künftig als Gymnasiasten ihre Schullaufbahn fortsetzen werden.Seit heute ist es möglich, mit den erhaltenen Bildungsempfehlungen sich am Gymnasium anzumelden. Davon wurde auch rege Gebrauch gemacht. Wir hoffen, dass auch im Schuljahr 2016/17 wieder ausreichend Schülerinnen und Schüler der Grundschulen zu uns wechseln, um weiter drei 5.Klassen bilden zu können.

Der Förderverein konnte heute viele Gespräche führen und über die Vereinsarbeit berichten. Wir hoffen, dass sich einige Eltern der neuen 5-Klässler für eine Mitgliedschaft im Verein entscheiden werden. Dabei legen wir Wert darauf, Mitglieder des Fördervereins der Grundschulen in unsere Reihen zu übernehmen.

Die bereit liegenden Puzzle wurden sehr oft wieder zusammengesetzt und gegenseitig kleine Wettbewerbe organisiert, wer am Schnellsten dies schafft.

Die Elternschaft hatte für diese Veranstaltung das Jugend-Rot-Kreuz und die Bergwacht eingeladen, um Erste Hilfe – Maßnahmen am „lebenden Objekt“ zu demonstrieren. Dies geschah unter dem Leitsatz: „Jeder kann helfen – Du auch“.

Obwohl es den Eindruck erweckte, dass heute weniger Besucher zum Tag der offenen Tür begrüßt werden konnten, hinterließ die Schule viele positive Eindrücke, welche für eine Entscheidung für das Gymnasium in Olbernhau erforderlich sind.

DRK-Banner_(1)       DRK-Aktion_(1)Puzzeln_(1)   Bergrettung_(1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s