Danke für die Hilfe

In Vorbereitung des Pyramidenanschiebens (26.11.16 – 17 Uhr) verbrachte unser Schulchor wieder ein paar Tage zum Proben in der „Strobelmühle“ in Pockau.

Um dies zu ermöglichen, waren erneut helfende Hände gefragt, um die Sängerinnen und Sänger zu betreuen. Der Vorstand bedankt sich bei sechs Elternteilen bzw. Unterstützern für die uneigennützige Bereitschaft, dieses Vorhaben gelingen zu lassen.

Um die Vorbereitungen der Mahlzeiten abzusichern oder als Begleitpersonal für die Anreise usw. zuständig zu sein, machten u.a. Mitglieder des Elternrates dies möglich. Teilweise wurden Arbeitszeiten verschoben bzw. sogar beim Arbeitgeber Urlaub beantragt. Es ist eine unglaubliche Hilfe, welche uns nun schon mehrfach zu Teil geworden ist. In den gegenwärtigen Zeiten ist es absolut keine Selbstverständlichkeit mehr und verdient deshalb unseren Respekt.

Wir bedanken uns für diesen Einsatz mit einer Einladung zu einer gemütlichen Runde Bowling.

Jeder, der unsere Aktionen ebenfalls unterstützen möchte, gibt uns bitte einen entsprechenden Hinweis. Wir nehmen die Hilfe sehr gern in Anspruch.

Um nochmals darauf hinzuweisen:

Ohne diese Einsicht unserer Helfer sind solche Aktionen unserer Chorschüler zukünftig nicht mehr möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s