Schülerhaushalt 2018

Während seiner zweiten Vorstandssitzung am 13.11.17 konnte der Förderverein die neugewählten Schülerratsvorsitzenden, Heinrich Ehrler, sowie dessen Stellvertreter, Daniel Uhlig, begrüßen. Ziel des Treffens war das gegenseitige Kennenlernen und die  Absprache des Zeitfensters zur Vorbereitung des Schülerhaushaltes 2018.

Dem Schülerrat wird eine finanzielle Zulage im Rahmen des Bundesprogrammes im nächsten Jahr zur Verfügung gestellt, welche die SchülerInnen nutzen können, um ein Projekt an der Schule zu planen und zu finanzieren. In demokratischen Gestaltungsverfahren sollen sich letztlich die SchülersprecherInnen auf eine Verwendungsmöglichkeit unter Beachtung aller Rahmenbedingungen verständigen. Bereits im vergangenen Jahr war dieser Schülerhaushalt erfolgreich, indem die Sitzwürfel im Foyer angeschafft werden konnten.

Der Förderverein wird gemeinsam mit Verantwortlichen der Schule dieses Projekt unterstützen, die direkte Umsetzung erfolgt aber durch den Schülerrat selbt. Für die nächsten Wochen (bis 15.03.18) wird es entscheidend sein, gemeinsam mit den SchülersprecherInnen der Klassen (und somit in der gesamten Schülerschaft), viele Ideen zu „produzieren“, um sich anschließend auf ein einzelnes Projekt zu verständigen, welches dann unter der Leitung des Schülerrates umgesetzt wird.

Wir danken unseren Schülervertretern für die geopferte Freizeit für diese Absprache mit uns, da für sie ebenfalls ein langer Schultag erst spät zu Ende ging. Gleichzeitig wünschen wir viel Erfolg. Gespannt sind wir schon heute auf das Ergebnis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s